Was ist die Madness?

Die Madness ist ein Abend, der einem offenen Thema gewidmet ist und zum Ziel hat, den PerformerInnen-Pool des White Pulse Marathons zu pflegen und zu erweitern. Die Madness ist Treffpunkt, bietet Austausch und macht Freude!

Es wird an jeder Madness etwa fünf verschieden lange Slots geben. (Also z.B. 2x 45 min, 1x25min, 2x 10min oder auch ganz anders) Zusätzlich wird es kürzere last-minute Improsets geben.

Die Madness-Sessions werden in Zürich stattfinden.

Open Call?

Grundsätzlich kann Jede und Jeder am Open Call teilnehmen und einen Vorschlag, der zum Abendsthema Bezug nimmt, einreichen (Themen und Daten auf der nächsten Seite).

Hast du eine Idee für eine Performance an einer Madness?
Wir nehmen deinen Vorschlag gerne in Form von Bild, Video, Text oder Klang entgegen!

Falls Open Calls nichts für dich sind, dann komm einfach spontan vorbei und werde Teil vom last minute Impro Line-Up oder stoss mit uns die Madness an!

Deadlines:

Bitte sendet eure Vorschläge bis am 18.01.2019 an info@workoutjazz.com

=>Download the OPEN CALL<=